Weihnachtliche Apfel-Zimt-Muffins mit Streuseln

weihnachtliche Apfel-Zimt-Muffins mit Streuseln
{für ca. 10 Muffins}

 200 g Äpfel mit Schale
50 g gemahlene Mandeln
125 g weiche Butter
 50 ml Milch
1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
60 g brauner Zucker
2 Eier – Gr. M
180 g Mehl
1 TL Backpulver

30 g Marzipan geraspelt


1 TL Zimt

Streusel:
60 g Mehl
1 EL weißer Zucker
35 g Butter, in Stücken

Puderzucker

Äpfel vierteln, vom Kerngehäuse befreien und klein schneiden.
Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren.

Eier dazugeben und weiterhin glatt rühren. Restliche Zutaten dazugeben, Äpfel unterheben und den
Teig in Muffinförmchen füllen.
Für die Streusel die Zutaten verkneten und auf den Muffins verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 ° Grad
ca. 20 – 25 min. backen.

Mit Puderzucker bestäuben!

Alles liebe, Yvonne